Heilsteine Sternzeichen Stier

Karneol
Psyche: wirkt gegen Alpträume und Lethargie, verhilft zu mehr Vitalität und Lebensfreude

Körper: Fördert gute Durchblutung, verbessert die Verdauung und somit die Aufnahme von Mineralien, Nährstoffen und Vitamine

Achat
Psyche: er löst seelische Spannung, verhilft zu einem klaren Blick für das Wesentliche und zur schnellen Lösungsfindung von Problemen, vermittelt dem Träger das Gefühl von Geborgenheit.

Körper: wirkt gut bei Hautkrankheiten, unterstützt die werdende Mutter und fördert die gute Entwicklung des Kindes in der Schwangerschaft, hilft bei Augenkrankheiten

Smaragd
Psyche: er fördert das harmonische Miteinander, vermittelt in Partnerschaften ein stärkeres Zugehörigkeitsgefühl

Körper: hilft rheumatische Beschwerden zu lindern, wirkt gegen Kopfschmerzen, unterstützt die Heilung von Augenentzündungen

Koralle
Psyche: stärkt die Liebe und das Bedürfnis nach Harmonie in der
Partnerschaft, wirkt gegen Alpträume, schützt vor negativen Energien

Körper: hilft bei Beschwerden während der Wechseljahre, wirkt gegen Verstopfung, unterstützt die Blutbildung

Bergkristall
Psyche: hilft seelische Blockaden zu lösen, schärft den Verstand und verschafft ein erhöhtes Wahrnehmungsvermögen, wirkt beruhigend auf seinen Träger

Körper: stillt kleinere Blutungen, wirkt besonders gut bei Entzündungen, Kopfschmerzen und bei Migräne, hilft Augenkrankheiten zu lindern

Alexandrit (chromhaltiger Chrysoberyll)
Psyche: stärkt das Selbstvertrauen, erleichtert Umgang mit anderen und nimmt Hemmungen und Ängste

Körper: schärft die Sehkraft, hilft bei Asthma und Rachenentzündungen

Hessonit (Granat)
Psyche: hilft sich der eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden und diese zu schätzen, stärkt die Willenskraft und Selbstachtung

Körper: spendet Energie und fördert die Durchblutung,wirkt sich positiv auf die Sexualität aus,

Malachit
Psyche: hilft bei Depression, Liebeskummer lässt sich leichter überwinden, vertreibt Angstgefühle, schenkt seinem Träger innere Ruhe

Körper: hilft Schmerzen zu lindern, wirkt bei der Behandlung von Asthma und Arthritis unterstützend, schützt Mutter und Kind in der Schwangerschaft, lindert Menstruationsbeschwerden und Krämpfe

Tektit
Psyche: stärkt das Bewusstsein, macht Verständnisvoller, spendet dem Träger mehr Vitalität, unterstützt die Meditation

Körper: hilft bei Einschlafschwierigkeiten und störungen der Schlafphasen wenn er unter das Kopfkissen gelegt wird

Topas
Psyche: verhilft dem Träger sich besser auf neue Situationen einzustellen, unterstützt bei der Selbstverwirklichung, er hilft Vergangenes zu verarbeiten und loszulassen

Körper: regt Stoffwechsel und Verdauung an, wirkt ausgleichend auf die Hormonproduktion der Schilddrüse, stillt leichte Blutungen

 

Sternzeichen Eigenschaften Stier

Der Stier ist ein Genussmensch. Als Erdzeichen steht er eng in Verbindung mit dem Planeten Venus und hat daher einen Sinn für das ästhetisch Schöne und die besonderen Dinge im Leben. Er verkörpert ein stabiles und starkes Wesen, das aber gleichzeitig auch ein sicheres Leben ohne viel Aufregung wünscht. Stiere haben ihr Temperament gut unter Kontrolle, sind ausdauernd und beständig und können sich allen Situationen anpassen.

Da sie kreative und hingebungsvolle Persönlichkeiten sind, können Stiere besonders als Architekten, Künstler, Lehrer oder Schauspieler auftrumpfen. Gerade in künstlerischen Berufen ist die finanzielle Absicherung aber sehr unsicher, was dem gemütlichen Stier eigentlich nicht behagt. So setzt der Stier auf seine Zielstrebigkeit und Ausdauer, um seine Ziele zu erreichen und dennoch abgesichert zu sein. Schon früh schmiedet daher Pläne, wie ihm das gelingen kann.

In der Liebe hat ein Stier genaue Vorstellungen von seinem Partner. Auch hier vermeidet er allzu große Abenteuer, die ihm keine Stabilität liefern. Mit einem genauen Bild vor Augen geht er auf die Suche nach einem besonderen Menschen, der seinen Ansprüchen gewachsen ist. Wenn er diesen findet, dann wird er ihn umsorgen und ihm besonders viel Schutz geben. Stiere sind auch hervorragende Freunde: Sie wissen, wie man sich als Gastgeber zu benehmen hat und zeigen das auf allen Festen, die sie veranstalten.