Heilsteine Sternzeichen Wassermann

Fluorit
Psyche: Stabilisiert die Psyche, verschafft mehr Flexibilität, sensibilisiert die intuitiven Empfindungen; stärkt die Konzentration; verleiht mehr Verantwortungsgefühl, unterstützt die Meditation

Körper: regt die Regeneration der Haut- und Schleimhautzellen an, läßt Pickel und Wunden abheilen, befreit die Atemwege

Bernstein
Psyche: bringt Licht und Wärme in das Gemüt und hilft Angst und Depressionen zu überwinden

Körper: hilft bei Probleme im Kopf- Kiefer- Zahnbereich, Atemwege, Hormonausgleich und den Solarplexus

Hessonit
Psyche: fördert die innere Entwicklung, vermittelt eine positive Lebenseinstellung, stärkt das Selbstwertgefühl

Körper: unterstützt Behandlung von Entzündungen, unterstützt die Durchblutung, stärkt das Gedächnis

Mondstein
Psyche: fördert Harmonie und Gefühlstiefe, schenkt seelische Ausgeglichenheit, unterstützt die Meditation und Entspannungsübungen

Körper: aktiviert die Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Milz und Lymphe und heilt gleichzeitig Erkrankungen und Geschwüre des Lymphsystems

Galaxyt (Labradorit)
Psyche: verstärkt die Intuition, fördert Bedürfnis nach Glück und emotionaler Erfüllung

Körper: unter dem Kopfkissen liegend sorgt er für tiefen und erholsamen Schlaf

Eisenkiesel
Psyche: macht wach, geistig beweglich und Unternehmungslustig

Körper: regt Kreislauf und Durchblutung an

roter Chalzedon
Psyche: fördert die Flexibilität, unterstützt die Sprachentwicklung bei Kindern, bewhrt vor Stottern, nimmt Hemmungen

Körper: hilft bei Wetterfühligkeit und Augenleiden, wirkt positiv auf Halsbereich, Schilddrüse, Kehlkopf, Stimmbänder, hilft bei Frauen in den Wechseljahren den Hormonhaushalt zu regulieren

Gelber Saphir
Psyche: wirkt gegen Zorn und Überreaktionen, vermittelt Einsicht und Weisheit, gibt Entschlossenheit Dinge anzupacken

Körper: hilft bei chronischen Erkrankungen wie z.B. Stirn- und Nebenhöhlenentzündungen, Entzündungen der Ohren und Augen, bei Schmerzen von Leber, Galle, Magen oder Darm

Diamant
Psyche: hilft bei Depressionen und Angstzuständen, hilft gegen Eifersucht, spornt zu geistigen Höhenflügen an, sorgt für Klarheit und Erkenntnis

Körper: wirkt bei Kopfschmerzen, Rücken- und Gliederschmerzen, Bandscheibenproblemen und Gicht, sorgt für feste Nägel, Zähne und Knochen, hilft bei Gicht, Rheuma und Schlaganfällen, bei Gallen- und Nierensteinen, stärkt das Gehirn und die Nerven, beugt Verkalkung und Senilität vor

 

Sternzeichen Eigenschaften Wassermann

Wassermänner sind die Paradiesvögel unter den Sternzeichen. Sie haben meist ein schräges Erscheinungsbild und sind schrullige, aber liebevolle Zeitgenossen, die als chaotische Menschen bekannt sind. So etwas fällt in der Menge einfach auf. Dabei darf man die positiven Seiten nicht vergessen: Wassermänner leben am Puls der Zeit. Ihr ausgefallenes Auftreten ist meist der neueste Modetrend und ihre Art zu sprechen spiegelt den Zeitgeist wider. Sie lieben es, in Gesellschaft zu sein und sich mit Freunden und Kollegen auszutauschen. Ihr ganzes Wesen ist einfach einzigartig.

Als Luftzeichen hat ein Wassermann ambitionierte Pläne in seinem Leben. Dabei will er aber niemals mit dem Strom schwimmen. Er gilt als rebellisch und exzentrisch. Das merkt man nicht nur an seinem Äußeren, sondern auch an seinem Lebensstil. Seine vier Wände sind zumeist extravagant dekoriert und er lebt in einem Umfeld, das viele als seltsam oder bizarr einstufen würden. Wassermänner sind kreative Menschen, die ihre Ideen voll ausleben.

Gerade als Forscher oder Designer sind solch kreative Menschen sehr erfolgreich. Man wird sie im Berufsleben auch als smarte Unternehmer kennenlernen, die mit immer neuen Ideen den Konsumenten beeindrucken. In der Liebe lassen sich Wassermänner wiederum kaum in einer Partnerschaft halten: Sie lieben ihre Freiheit und lassen sich selten auf längere Beziehungen oder gar eine Ehe ein.